Gemischter Chor

In der Zeit nach dem 2.Weltkrieg bis 1955 sangen schon einmal Frauen und Männer in einem gemischten Chor zusammen. Danach war bei den Frauen nicht mehr genügend Zulauf vorhanden. Es sang künftig nur noch der Männerchor, der auch zahlenmäßig erheblich zunahm und bis zu 60 Aktive in den Reihen hatte. Erst in 1983 gründete sich erneut ein Frauenchor, der bis 2018 Bestand hatte.

Zunehmend stellen Männer- und Frauen fest, dass das sehr gute Potential für die einzelnen Chöre auch gemeinsam genutzt werden kann. Nachdem in den vergangenen Jahren der gemischte Chor „nebenher“ lief, ist in der Zwischenzeit der gemischte Chor zum Hauptchor geworden.
Wenn alle gleichzeitig können, besteht er aus 32 Sängerinnen und Sängern.

Chorleiterin des

gemischten Chors ist:

 Cornelia Gerlach

Gemischter-ChorDer gemischte Chor beim Empfang des Dr.-Leinweber-Preises 2000
für den GV Concordia 1885 Mornshausen/S.


Der gemischte Chor nach dem musikalischen Abendgottesdienst in 2018
in der evangelischen Kirche in Mornshausen/S.

Die Übungsstunden des gemischten Chors finden jeden Mittwoch

von 19:00Uhr bis 21:00 Uhr im Vereinsheim „Concordia–Treff“ statt.

Vorsitzender: Hans, Jürgen Schmidt
stellv. Vorsitzende: Doris Heinzmann